Ingo Maurer

Ingo Maurer (»Mister Magic Light«) ist weltweit geschätzter Lichtgestalter. Designer nennt er sich nie, ein Reizwort für ihn. Für einige Kollegen wollte er einmal eine schaltbare Designergloriole, einen Heiligenschein, kreieren. Doch es gibt für ihn Wichtigeres, Lustigeres, Spannenderes zu tun.

Wie immer, seit der gelernte Typograph 1966 seine erste Leuchte baut, eine vergrößerte Glühbirne. Seither verzaubert er das Licht und bezaubert mit Licht. Er schafft Stimmungen, oft mit innovativer Technik, manchmal mit archaischen Mitteln und immer mit intensiver Wirkung. Licht zum Lachen und Weinen, zum Feiern und Arbeiten, zum Meditieren und zum Lieben. All das verbindet er in seinen Entwürfen wie in seinem Leben aufs Trefflichste. Wie beim berühmten Halogenlichtsystem YaYaHo (1984), bei dem kleine Lämpchen auf dem Seil tanzen.

Maurers Inszenierungen werden international gefeiert: im Innenraum einer Kölner Brücke, zur Pariser Modenschau von Issey Miyake, auf dem Flughafen von Toronto oder in Form der UNICEF-Schneeflocke über der winterlichen Fifth Avenue in New York. Der Fischersohn vom Bodensee reist um die Welt und verführt zum Lächeln. Mit Raffinement und Humor trifft er mitten ins Herz. Das ist für ihn »gute Gestaltung«.

Was von mir bleiben soll, ist keine Lampe, kein Licht, sondern – ein gutes Gefühl.

Ingo Maurer
Ingo Maurer
  • * 1932 Insel Reichenau, lebt in München
  • Ausbildung: Gebrauchsgrafik
  • Arbeitsbereiche: Lichtinszenierungen, Raum- und Ausstellungsgestaltung, Licht-, Leuchten- und Möbelgestaltung
Tischleuchte Bulb, Design Ingo Maurer
Tischleuchte Bulb, Design Ingo Maurer © www.ingo-maurer.com

Gern planen wir mit Ihnen zusammen die Einrichtung Ihrer Räume. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Treten Sie mit uns in Kontakt

 

weitere Informationen: