MwSt.-Senkung      Lieferung nach 🇩🇪 🇨🇭
  • Lieferung frei Haus, 50 km um Waldshut-Tiengen, ab 200 €
  • +49 7751 8360
  • wohnen@seipp.com

Fernando und Humberto Campana

Ihre Stellung im aktuellen Designgeschehen ist einzigartig: Die brasilianischen Brüder Campana arbeiten mit regionalen und sozialpolitischen Bezügen. Sie thematisieren die Problematik der Vorstädte, greifen die raue, ärmliche Ästhetik der Unterschicht auf. Die Arbeiten, die daraus entstehen, kommunizieren intensiv. Ihre Alltagsmaterialien strahlen Fröhlichkeit, Kreativität und Stärke aus.

Ihre Unbekümmertheit macht den Charme aus, ihre verblüffend einfachen Lösungen bestechen. Zum Beispiel »Favela«: Der Stuhl wird aus Bruchholz zusammengezimmert und fällt immer anders aus. Diese archaischen Entwürfe begeistern gerade das – sozial gesehen – andere Ende der Gesellschaft: Recycling-Look für die Überflussgesellschaft.

Die internationale Avantgarde der Galeristen und Sammler schätzt die kraftvolle Aura. Diese Formensprache geht über eine nur der Ästhetik verpflichtete Designwelt hinaus. Wie Kunstwerke werden ihre Editions- und Einzelstücke gehandelt. Im Campana-Studio in Sao Paulo handgefertigt, sind sie exklusiv für Galerien in den Weltmetropolen bestimmt. Mehr als zehn Entwürfe der brasilianischen Brüder produziert ein italienischer Möbelhersteller in Serie.

Design ist die Umsetzung von Bedürfnissen in Funktion, Poesie und Komfort.

Fernando und Humberto Campana

Fernando und Humberto Campana
  • *1961 Brotas, *1953 Rio Claro (BR), leben in Sao Paolo
  • Studium: Fernando Architektur, Humberto Jura
  • Seit 1983 gemeinsames Designstudio in Sao Paulo
  • Arbeitsbereiche: Möbel- und Leuchtendesign, Projektentwicklung, Architektur, Bühnenbild
Sessel Favela, Design Fernando und Humberto Campana
Sessel Favela, Design Fernando und Humberto Campana, © www.edra.com

Gern planen wir mit Ihnen zusammen die Einrichtung Ihrer Räume. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Treten Sie mit uns in Kontakt