• Lieferung frei Haus, 50 km um Waldshut-Tiengen, ab 200 €
  • +49 7751 8360
  • wohnen@seipp.com

Qlocktwo
Eine schwäbische Geschichte

Qlocktwo zeigt die aktuelle Uhrzeit in Worten an. Simpel wie einzigartig ist das Konzept – die Uhr wird vom Zeitanzeiger zum Kunstobjekt.

Die typografische Anzeige verbindet den Moment mit dem geschriebenen Wort. Eine Matrix aus 110 scheinbar willkürlich angeordneten Schriftzeichen bildet die Grundlage. Die einzelnen Buchstaben werden durch Leuchtflächen zu Wörtern zusammengesetzt, die die Uhrzeit in Fünf-Minuten-Schritten beschreiben.

Qlocktwo Creator’s Edition aus Schiefer
Qlocktwo Creator’s Edition aus Schiefer

Creator’s Edition zum 10-jährigen Jubliäum aus Schiefer.

Entstehung

Die Freunde Marco Biegert & Andreas Funk leiten im beschaulichen Schwäbisch Gmünd die Kommunikationsagentur Biegert & Funk. Ihr Erfindergeist brachte 2009 die Wortuhr Qlocktwo hervor.

Alle Uhren werden in der Manufaktur in Schwäbisch Gmünd handgefertigt. Auch die Zulieferbetriebe sind vor Ort ansässige Unternehmen, wodurch eine nachhaltige Produktion möglich ist.

Qlocktwo wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Red Dot, dem iF Product Design und dem Interior Innovation Award.

Vielfalt

Die Qlocktwo Wanduhr ist in drei Größen (45, 90 und 180 cm in Quadrat) und verschiedenen Oberflächenveredelungen erhältlich.

Das Frontcover bestehen aus farbigem Acrylglas oder Edelstahl und ist dank Magnethalterung auch austauschbar.

Außerdem sind eine Tischuhr mit Touch-Steuerung und Wecker-Funktion sowie eine Armbanduhr in zwei Größen verfügbar. Die Anzeige kann aus mehr als 20 Sprachen gewählt werden.

Wand-, Tisch- und Armbanduhren von Qlocktwo finden Sie in unseren Einrichtungshäusern in Waldshut und Tiengen.

Creator’s Edition zum 10-jährigen Jubiläum

Seit 2019 ist die Creator’s Edition in sechs exklusiven Materialien erhältlich. Gerosteter Rohstahl, mit Blattgold belegter Edelstahl, tiefschwarzer Rohstahl, erlesenes Kupfer, Silber und Gold sowie eine Version aus Schiefer.

Die Buchstaben werden mit Hilfe des Laserschnitts aus dem Material geschnitten.

Jede Front einer QLOCKTWO CREATOR’S EDITION wird in einem aufwendigen kunsthandwerklichen Produktionsprozess weiterveredelt und einzeln nummeriert. Dadurch wird sie zum Unikat und setzt einen ganz individuellen Akzent.