• Lieferung frei Haus, 50 km um Waldshut-Tiengen, ab 200 €
  • +49 7751 8360
  • wohnen@seipp.com
  • Lieferung frei Haus, 50 km um Waldshut-Tiengen, ab 200 €
  • +49 7751 8360
  • wohnen@seipp.com

Leuchte AJ

1960 entwarf Arne Jacobsen die Leuchte AJ für das SAS Royal Hotel in Kopenhagen als Teil des gestalterischen Gesamtkonzeptes. Die Leuchte, produziert von Louis Poulsen, zählt seitdem zur weltweit gefeierten Designikone und gehört zu Arne Jacobsen beliebtesten Kreationen.

 

Arne Jacobsen

Arne Jacobsen

Arne Jacobsen ist ein dänischer Architekt und Designer von Weltruf. Als Architekt beeinflusste Arne Jacobsen nicht nur das Design des Gebäudes selbst, sondern auch die Details. Im Laufe der Jahre entwarf er verschiedene Leuchten, Besteck, Türgriffe, Badausstattung und Stoffe. Zu seinen berühmtesten Entwürfen gehören „das Ei“ und „der Schwan“.

Das Original

Das Design der AJ Leuchte basiert auf einem Schirm, dessen Form aus zwei geometrischen Körpern besteht: einem Zylinder (die Fassung) und einem Kegel (der Schirm). Die Leuchte bündelt das Licht dort, wo es gebraucht wird, und das Design ist sowohl für die Arbeitsbeleuchtung, sowie als Leseleuchte ideal geeignet. Die ungewöhnlichen Winkel der Leuchte verleihen ihr gemeinsam mit dem Umfang des Schirms und dem kreisförmigen Ausschnitt im Fuß eine ausgeprägt plastische Qualität.

 

 

Louis Poulsen ehrt Arne Jacobsen und feiert den 60. Geburtstag seines Kultdesigns mit dem Launch neuer dynamischer Farben für die AJ Leuchten. Zusätzlich zu Schwarz, Weiß und Pale Petroleum umfasst die neue Kollektion sieben weitere Nuancen: Dunkelgrün, Ocker, Rostrot, Midnight Blue, Aubergine sowie zwei Grautöne. Die Farben sind eng mit Arne Jacobsens eigenem Farbuniversum verbunden und wurden sorgfältig danach ausgewählt, welche Farben das Wesen der AJ Leuchte am besten hervorheben. Die neuen Farben sind seit März 2017 erhältlich.

 

Leuchte AJ Farben