• Lieferung frei Haus, 50 km um Waldshut-Tiengen, ab 200 €
  • +49 7751 8360
  • wohnen@seipp.com

„Amour“ by Vipp &
André Saraiva

Der französische Street Artist André Saraiva und der dänische Designhersteller Vipp präsentieren passend zum Valentinstag eine limitierte Kollektion mit dem Titel „Amour“. Die Verbindung zwischen Vipp und dem Künstler beruht auf einer Bestellung von Treteimern durch André Saraiva für sein Hotel Amour in Paris.

André Saraiva
André Saraiva, französischer Street Artist und Unternehmer

Treteimer Vipp 16 „Amour“

Ein weit über die Landesgrenzen international bekannter Designklassiker ist der Vipp Treteimer von Holger Nielsen aus dem Jahr 1939. Er schaffte es aus einer kleinen Handwerksfabrik in Dänemark in namhafte Museen und Ausstellungen. Metallschmied Holger Nielsen hat den Treteimer damals auf Wunsch seiner Frau für den eigenen Friseursalon entworfen – ein wahrer Liebesbeweis.

In der Sonderedition erstrahlt der ikonische Treteimer und die Küche in kräftigem Rosa – ein charakteristischer Farbton von André Saraiva – kombiniert mit den einmaligen Zeichnungen, allen voran sein legendärer Mr. A. Entdecken Sie den Treteimer live in der Ausstellung bei Seipp Wohnen in Waldshut und Tiengen sowie in unserem Webshop.

Vipp Küche in Sonderedition "Amour" von André Saraiva
Die Vipp Küche in Sonderedition "Amour" von André Saraiva ist ein unverkäufliches Einzelstück.

Wer ist Mr. A?

Das Markenzeichen von André Saraiva ist ein fröhliches Strichmännchen mit Zylinder. „Mr. A ist mein alter Ego, aber er steht auch für jedermanns besten Freund und Liebhaber“, so der Künstler. Saraiva setzte sich damit deutlich von den Pariser Graffitikünstlern ab, denn traditionell werden Namen und nicht Figuren als Markenzeichen verwendet. Auch der häufige Einsatz der Farbe Pink ist in der Szene außergewöhnlich und untypisch – ein weiteres Alleinstellungsmerkmal des Graffitikünstlers, der in Uppsala, Schweden geboren wurde und in Paris aufwuchs. Zudem gilt André Saraiva mit seinem Nachtclub „Le Baron“ und der Boutique-Hotelgruppe „Amour“ als Pionier der Branche. 

Vipp

Die Vipp Kollektion spricht eine einheitliche Sprache. Viele nützliche Dinge für Bad und Küche aus Stahl und Gummi haben ihren Ursprung in einer Ikone, die längst den Status eines internationalen Designklassikers erreicht hat. In der Zwischenzeit ist das Sortiment um ein Vielfaches gewachsen. So ergänzt mittlerweile ein modulares Küchensystem, Badezimmer- und Wohnmöbelsortiment das umfassende Designangebot von Vipp.

Links und Tipps